Kontakt

FKR baucentrum
Neue Kasseler Straße 68
35039 Marburg/Lahn

Fon: 0 64 21 / 6 07-0
Fax: 0 64 21 / 6 07-60 7

E-Mail: info@...

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten in Marburg

Lager und Verkauf:
Montag - Freitag
07.00 Uhr - 17.00 Uhr
Samstag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr

Ausstellung:
Montag - Freitag
08.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag
09.00 Uhr - 13.00 Uhr

Öffnungszeiten unserer Filialen
Montag - Freitag
07.00 Uhr - 17.00 Uhr
Samstag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr

Eine Fußbodenheizung und die Vorteile!

fussbodenheizung_energiesparend

Die Heizquelle hat großen Einfluss auf unsere Wohngesundheit und sollte daher gut überlegt sein. Die Fußbodenheizung kann im Neubau, sowie auch bei der Sanierung im Altbau eingesetzt werden. Erfahren Sie hier die Vorteile.

Sichtschutzzäune: Schutz vor dem ungeliebten Nachbarn

Zaunserie Westerland

Sie wollen Ihre Terrasse nicht unbedingt mit dem Nachbarn teilen?Dann ist ein Sichtschutzzaun genau das richtige: Sichtschutzzäune sind bestens als Trennwand geeignet.

"Homing" - Stilvoll wohnen

Holzmöbel

„Homing“ heißt der Trend, der das Zuhause zu einem beliebten Treffpunkt macht – sei es zum gemeinsamen Kochen, zum Spieleabend oder zur Unterhaltung in netter Runde.

Holzmöbel begeistern durch ihr lebendiges Material und ihre hochwertige Ausstrahlung. Besonders im Trend liegen derzeit naturbelassene Oberflächen, bei denen die natürliche Maserung und Farbe der verschiedenen Holzarten besonders gut zur Geltung kommen.

Einfach zu verarbeiten, vielfältig einsetzbar

MB 2K von Remmers ist der Allrounder in der erdberührten Bauwerksabdichtung

Die Universalabdichtung MB 2K von Remmers ist das vielseitigste Produkt seiner Art – und das bei höchster Profi-Qualität in sämtlichen Einsatzbereichen.

Ihren Ausweis bitte!
Der Energieausweis ist Pflicht

Ab dem 1. Januar 2009 gilt für alle Wohngebäude in Deutschland die „Ausweispflicht“: Hausbesitzer müssen bei Vermietung, Verkauf oder Verpachtung ihres Gebäudes den Energieausweis vorlegen. Der Ausweis gibt Mietern, Käufern und Eigentümern Auskunft, wie viel Energie die Immobilie verbraucht.

Fußbodengestaltung – Es ist nicht alles Holz…

WUNDERWERK est. 1964 Bodenfliese Maderas

Es muss nicht immer Parkett sein. Das Spektrum der Alternativen reicht von Vinylböden bis Linoleum. Hier finden Sie einen Überblick der gängigsten Fußbodenbeläge und deren Trends.

Mit sicheren Fenstern und Türen bleibt es oft beim versuchten Einbruch

Einbrecher schauen nicht nur im Schutze der Dunkelheit, sondern auch gerne tagsüber vorbei – denn dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass niemand daheim ist. Hochkonjunktur haben sie besonders im Winter, wenn es spät hell und früh dunkel wird.