Kontakt

FKR baucentrum
Neue Kasseler Straße 68
35039 Marburg/Lahn

Fon: 0 64 21 / 6 07-0
Fax: 0 64 21 / 6 07-60 7

E-Mail: info@...

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten in Marburg

Lager und Verkauf:
Montag - Freitag
07.00 Uhr - 17.00 Uhr
Samstag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr

Ausstellung:
Montag - Freitag
08.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag
09.00 Uhr - 13.00 Uhr

Öffnungszeiten unserer Filialen
Montag - Freitag
07.00 Uhr - 17.00 Uhr
Samstag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr

Wärmedämm-Verbundsysteme: Thermohaut für Ihr Haus

Thermografie

Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) werden zur Dämmung von Außenfassaden und der Kelleraußenwände eingesetzt. Dabei werden bestimmte, aufeinander abgestimmte Materialien miteinander "verbunden" und zusätzlich auf das Mauerwerk aufgebracht.

Ziel ist eine optimale Wärmedämmung. Und das heißt für Sie: Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden.

Innovative und geprüfte Dämmsysteme von HASIT sorgen für ein angenehmes Wohnklima und sparen Energiekosten

Logo HASITHolzweichfasersystem„Was nicht verloren geht, muss auch nicht ersetzt werden.“ – Eine alte Weisheit, mit der sich der Baustoffhersteller HASIT seit vielen Jahren intensiv mit dem Thema Wärmedämmung auseinandersetzt. Die konsequente Weiterentwicklung der Produkte bis hin zu kompletten Systemlösungen bieten Architekten, Planern und Bauherren neue Möglichkeiten der Wärmedämmung im Neubaubereich als auch in der Altbausanierung. 

Gesundes Raumklima mit System

Schäfer KrusemarkLOGOWer an die Zukunft denkt, der dämmt. Die Renovierung einer Fassade mit einem Wärmedämm-Verbundsystem wird zunehmend zu einem kauf- und mietentscheidendem Faktor. Immobilien werden heute bereits überwiegend an der Energieeffizienz gemessen. Dies erst recht unter dem Aspekt der bundesweiten Einführung des Energieausweises.

Bachl EPS PerimeterBianco Plus GK für die Kelleraußenwand

Wie werden Wärmeverluste durch feuchte-geschädigte Kelleraußenwände vermieden?
 
Besonders beim Altbau dringt kapillare Feuchtigkeit in die Kellerwände von außen ein. Die ungedämmte Kellerwand hat eine niedrige Oberflächentemperatur, es zieht und fühlt sich unangenehm an.

Die Bachl EPS Boden-Dämmplatten

Im unbeheizten Speicher ist der Wärmeverlust durch die oberste Geschossdecke besonders groß.

Wie wird effizient Abhilfe geschaffen?
 
Ungedämmt erweist sich ein Dach als wahre Energieschleuder. Das hat auch der Gesetzgeber erkannt. Deshalb schreibt die Energie-Einsparverordnung (EnEV) beispielsweise eine Nachrüstpflicht für die Dämmung der obersten Geschossdecke zwingend vor.

Knauf WARM-WAND – Wärmedämmen mit Mehrwert

Knauf Fassadendämmung

WARM-WAND heißt das Fassadendämm-Programm von Knauf, für die perfekte Kombination von Energieeffizienz und attraktiver Fassadengestaltung – im Neubau und in der Modernisierung. Die WARM-WAND-Systeme sind perfekt aufeinander abgestimmt – vom wärmebrückenfreien Sockelanschluss bis hin zum edlen Oberputz.